Kolonialzusammenbruch und das Geschäft der Bienen

Schafe, Hühner, Ponys, Schweine … für den Fall, dass ich nur eine einzige Art von Heimtieren haben könnte, würde ich Hummeln pflücken. Sie müssen niemals die Verlangsamung von Honigbienenkompost ablehnen. Sie müssen den Wassertrog nicht im Gefrierklima auftauen lassen. Außerdem – drücken Sie Ihre Dankbarkeit gegenüber Gott aus – müssen Sie nicht jeden Morgen im Dunkeln aufstehen, bevor auch nur ein Huhn ausgeht und ein paar Euter von Honigbienen zieht. Personen aus Apismellifera können sich selbst reinigen, ihre eigene Nahrung und ihr eigenes Wasser erhalten und Ihre Sammlung aufbewahren. Sie werden sogar die Löcher ihres Hauses reparieren!

Die Art und Weise, wie Hummeln in jeder Hinsicht mit sich selbst umgehen, ist nur ein kleiner Teil ihrer Intrige. In der Tat ist selbst der brillante Zucker, den sie geben (der, ähnlich wie der einheimische Gegenstand, Universen besser ist als sein übersanisierter Geschäftspartner), nicht dasText Honig kaufen aus der Imkerei Ahrens was sie für mich überwältigend macht. Die klare Wahrheit ist, dass ich mir meine Existenz ohne diese Tiere und das Interesse und die Achtung, die sie verursachen, nicht mehr vorstellen kann. Eine Hummelsiedlung ist eine rätselhafte und freie Schöpfung. Honigbienen wurden nicht aufgezogen und in zahme Eiermaschinen oder spazierende Fleischregale gezüchtet. Sie sind heute so wild wie damals, als sie zum ersten Mal in diese Nation gebracht wurden. Infolgedessen ist die Arbeit mit Honigbienen ein Test (und eine Übung) für die Teilnahme, nicht für die Kontrolle … heutzutage eine ungewöhnliche Erfahrung von Mensch zu Natur.

Wie dem auch sei, genug Rhapsodisierung. Für den Fall, dass Sie derzeit Honigbienen halten, werden Sie höchstwahrscheinlich effektiv mit der als Honigbienenfieber bekannten Fixierung gestrahlt. Ich werde mich hier den Personen übergeben, die vielleicht über die Bienenzucht nachdenken. Falls Sie mir ähnlich sind wie vor ein paar Jahren, sind die beiden Dinge, die Sie unten halten, Taubheit und Angst (niemand muss gestochen werden, oder?). Alles in allem werde ich mein Bestes geben, um Sie bei der Verwaltung dieser beiden Komponenten zu unterstützen. Die Bücher und die Honigbienen zeigen Ihnen den Rest, wie man Hummeln züchtet.

Oneybees leben in komplexen Netzwerken, in denen mehr als 100.000 Personen leben können. Die meisten davon sind die unfruchtbaren weiblichen Honigbienen, die als Arbeiter bekannt sind. Was mehr ist, erreichen sie arbeiten. Sie führen den Bienenstock; den Souverän füttern und reinigen; Nektar, Staub und Wasser zusammenbauen (Nektar wird in zuckerreichen Nektar umgewandelt; Staub wird wie für proteinreiches “Honigbienenbrot” verwendet); kühle oder wärme den Bienenstock, variierend; Fütterung von Jungtieren; und machen Sie das Bienenwachs, das sie verwenden, um alle Zellen des Bienenstocks zu konstruieren. Während des Höhepunkts dieser Zeit wird eine Arbeiterin nur anderthalb Monate leben, bevor sie vor Müdigkeit den Eimer tritt. Sie hat genug Nektar angesammelt, um 1/12 eines Teelöffels Nektar herzustellen.

Es gibt nur ein paar hundert männliche oder automatische Honigbienen in einem Bienenstock. Sie lecken nicht. Sie essen einfach Nektar, fliegen herum und suchen nach einer Chance, sich zu paaren. Solche Assoziationen kommen selten vor, wenn die sieben Tage alte Souveränin ihre Paarungsflüge hoch unsicher durchführt. Hinweis: Wenn Sie einen Gehäuseanbieter ausgewählt haben, sollten Sie zukünftige Kanten von einem ähnlichen Anbieter erhalten, da es keinen Industriestandard für die Umrissentwicklung gibt und Kanten nicht zwischen Herstellern gehandelt werden können.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *