Was ist Bitcoin Mining?

Lassen Sie uns jetzt erkennen, wie diese Ideen zusammenarbeiten. Um den Austausch aufzuzeichnen, müssen wir ihn in eine Datenbank stellen (wie ein Exceed Expectations Sheet).

Dies würde regelmäßig an einer Stelle in einem zusammengeführten System aufbewahrt. Da Bitcoin jedoch ein dezentrales System verwendet, wird die Bitcoin-Datenbank gemeinsam genutzt. Diese gemeinsame Datenbank wird als verteilter Datensatz bezeichnet und verwendet die Blockchain. Um sich mit Blockchain-Innovationen vertraut zu machen und besser zu verstehen, was Bitcoins aus Blockchain-Sicht sind, lesen Sie meine Blockchain Clarified-Verwaltung.

Um Bitcoin an jemanden zu senden, müssen Sie sorgfältig eine Nachricht mit der Aufschrift “Ich sende 50 Bitcoins an Dwindle” unterschreiben. Die Nachricht würde dann an alle PCs im System übermittelt. Sie speichern Ihre Nachricht in der Datenbank / im Datensatz guthaben mit bitcoin aufladen

Wenn Sie eine Bitcoin-Brieftasche erstellen (um Ihre Bitcoin zu speichern), erhalten Sie einen offenen und einen privaten Schlüssel. Offene und private Schlüssel sind viele lange Zahlen und Buchstaben. Sie ähneln Ihrem Benutzernamen und Ihrer geheimen Phrase. Beides ist wichtig, um wirklich zu sehen, wie Bitcoin funktioniert.

Einzelpersonen benötigen Ihren offenen Schlüssel für den Fall, dass sie Bargeld an Sie senden müssen. Da es sich nur um viele Zahlen und Ziffern handelt, muss niemand Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse kennen und so weiter. Dies macht die Kunden von Bitcoin anonym! Was Ihren privaten Schlüssel betrifft, sollten Sie ihn niemals von jemandem sehen lassen. In der Blockchain ist Ihr privater Schlüssel Ihr Charakter. Sie verwenden Ihren privaten Schlüssel, um zu Ihrem Bitcoin zu gelangen. Wenn jemand es nicht sieht, kann er alle Ihre Bitcoin nehmen – seien Sie also äußerst vorsichtig!

Tatsächlich kann Ihr Charakter also gefälscht werden. Falls jemand Ihren privaten Schlüssel erhält, kann er ihn verwenden, um Bitcoin von Ihrer Brieftasche an seine Brieftasche zu senden. Aus diesem Grund sollten Sie Ihren privaten Schlüssel unglaublich sicher aufbewahren.

Ihre echte Persönlichkeit (Ihr Name, Ihre Adresse usw.) kann jedoch nicht gefälscht werden, da Sie sie nicht zum Senden oder Empfangen von Bitcoin verwenden müssen. Bitcoin-Börsen werden zusammengestellt und eingelegt Quadrate. Diese Quadrate sind in einer Anordnung wieder miteinander verbunden. Dies ist der Grund, warum es als Blockchain bekannt ist.

Auf jedem Austausch auf dem Platz befindet sich ein offener Schlüssel. Wenn es sich nicht um Ihr Bitcoin handelt, ist es Ihr privater Schlüssel, der darauf erstellt wird. Da jedes Quadrat dem vorhergehenden Quadrat zugeordnet ist, kann kein Bitcoin zweimal ausgegeben werden.

Wie wäre es, wenn wir sehen, wie Bitcoin mit einigen echten Modellen funktioniert? Für den Fall, dass jemand zweimal versucht hat, das entsprechende Bitcoin zu senden, ist dies der Fall. Wenn jemand versucht, die Austauschinformationen in einem der Quadrate zu ändern, wird dies nur bei seiner eigenen Wiedergabe geändert, ähnlich wie bei Microsoft Word Aufzeichnung, die auf Ihrem PC abgelegt wird.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *